Dirigent
Mit Bruno Seitz haben wir einen sehr engagierten Dirigenten, welcher dem Musikverein seines Heimatdorfs bereits 1977, damals unter der Leitung von Karl Maurer, beigetreten ist.

Bruno hatte seinen ersten Klavierunterricht 1974 bei Andre Uhl in Reutlingen. Drei Jahre später erlernte er bei Karl Maurer das Bariton und die Posaune.

Nach seinem Abitur 1986 absolvierte Bruno ein Doppelstudium für Orchestermusik und Musikerziehung an der Musikhochschule in Stuttgart Während dieser Zeit spielte er Posaune bei der Württembergischen Philharmonie im Staatstheater Stuttgart.

Bruno Seitz ist seit 1991 Dirigent beim Musikverein Neuhausen. Zeitgleich trat er das Lehramt für Blechblasinstrumente bei der Musikschule Metzingen an.

Nur ein Jahr später übernahm er die Leitung der Stadtkapelle in Metzingen. 1999 wurde er dort zum Stadtmusikdirektor ernannt.
 
2012 übernahm er die Leitung der Musikschule Metzingen.
 
2013 wurde Bruno Seitz zum Landesmusikdirektor bestellt.